Digitale Transformation von Paketdepots

Das Paketvolumen hat sich in den letzten 6 Jahren verdoppelt. Empfänger von Paketen erwarten von modernen Dienstleistern transparente und schnelle Informationen. Ein Anbieter umfangreicher Logistikdienste steht vor der Herausforderung, seine Zustellprozesse zu digitalisieren und die Effizienz der Abläufe zu erhöhen.

Herausforderungen

  • Das Paketvolumen steigt jährlich um ca. 5-7 %
  • Pro Tag müssen Ø 8 Mio. Datensätze in zahlreichen Use-Cases bearbeitet werden
  • Nicht standardisierte, analoge Abläufe

Ergebnis & Kundennutzen

  • Entwicklung eines App-Ecosystem und Digitalisierung von 120 analogen Prozessen
  • Time-to-Market von 70 Tagen für den ersten MVP
  • Zeitersparnis durch entscheidungsrelevante Informationen auf einen Blick
  • Exakte Auswertung und Analyse der Effektivität
  • Mitarbeiterzufriedenheit durch intuitive Anwendungen
  • Skalierbare Plattform mit Cloud Technologie

Branche

Logistik

Fachgebiet

Zustellprozess

Laufzeit

seit 2018

Projektumfang

2 Scrum Teams

Rückruf erwünscht?

  1. Kontaktdaten
    1. * Pflichtangaben
    1. Durch Abschicken des Kontaktformulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung gemäß DSGVO.

Lassen Sie uns sprechen.

Ob es zwischen uns passt, finden wir in einem kurzen Telefonat heraus. Schicken Sie uns gerne Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück.

Dennis Meyer

Dennis Meyer, Geschäftsführer und Gründer der SprintEins Gmbh, Standortleiter Bonn

Expertise teilen